Human Resources

Die Ernährungsindustrie steht vor großen Herausforderungen. Der Mensch ist bei allen Veränderungsprozessen in den Mittelpunkt zu stellen. Der Aus- und Weiterbildungsprozess erfolgt zum einen über die Fachschul- und Hochschulausbildung, zum anderen auf betrieblicher Ebene durch berufs- und arbeitsplatzspezifische Qualifizierungsangebote. Diese immer wichtiger werdenden Tools sind Gegenstand der Tagungen unserer Branchenorganisation. Sie werden mit den Vertretern von Fachschulen und Hochschulen sowie den Personalleitern und Personalentwicklungsverantwortlichen eingehend diskutiert, um Verbesserungspotenziale aufzuzeigen. Das Leistungsvermögen und die persönlichen Motive der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind mit deren Aufgaben in Einklang zu bringen. Die Managementtrainer unter uns zeigen Lösungen auf.